Wie viel verdient ein Erzieher / eine Erzieherin?

Weiterlesen

Wie viel verdient ein Erzieher / eine Erzieherin? Es kommt darauf an – und zwar auf verschiedene Faktoren, u. a. das Bundesland, in dem du arbeitest, dein Abschluss, deine zusätzlichen Qualifikationen und nicht zuletzt Tarifverträge.

Aus unseren Gesprächen mit Bewerber*innen wissen wir, dass es gerade zu Tarifverträgen viele ungeklärte Fragen gibt. Kein Wunder, schließlich gibt es hiervon eine ganze Menge. 

Welche Tarifverträge gibt es?

2020 verdienen staatlich anerkannte Erzieher*innen im Durchschnitt 3.305 Euro brutto bei einer Vollzeitanstellung von 38,5 Stunden pro Woche.

Da gibt es zum einen den Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst – kurz TVöD. Für dich als Erzieher*in ist der Teil Sozial- und Erziehungsdienst, der TVöD SuE, interessant. 
Zum anderen gibt es den TV-L – den Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst der Länder für Beschäftigte im Sozial- und Erziehungsdienst. 
Zusätzlich gibt es Tarifverträge von Kirchen und Wohlfahrtsverbänden. Hierzu zählen zum Beispiel die Caritas, Der Paritätische oder die AWO. 

Ab und zu stolperst du vielleicht auch über die Bezeichnung „Haustarif“ in Stellenangeboten. Das bedeutet einfach, dass der Tarifvertrag nur bei diesem Träger eingesetzt wird.  Eine weitere Formulierung, die dir öfter in Stellenangeboten begegnen wird, ist „Anlehnung an Tarifvertrag XY“. Hierbei orientieren sich Träger am jeweiligen Tarifvertrag mit einem nicht definierten Gestaltungsspielraum. Bei einem Großteil der Träger bedeutet das, dass die Tabellenwerte als Gehalt gezahlt werden. Fragen ergeben sich hierbei gelegentlich bei der Anerkennung von Berufserfahrung. 

Eine Übersicht der genannten Tarifverträge findest du übrigens hier

Grundsätzlich raten wir dir, bei der Gehaltsfrage auch andere Faktoren zu beachten, wie zum Beispiel betriebliche Altersvorsorge, Fahrkostenzuschuss, Mitarbeiter*innenprogramme, zusätzliche Urlaubstage. 
Diese Faktoren sind ebenfalls ausschlaggebend für deine Zufriedenheit am Arbeitsplatz. 
 

 

Du hast Fragen zum Thema oder möchtest dich gerne als Erzieher*in bewerben?

Sprich uns einfach an. Lea Christiansen, Spezialistin für den Fachbereich Kita und Schule, freut sich, von dir zu hören!

Kita und Schule

Lea Christiansen

Fachbereich Kita & Schule


Überseeallee 1
20457 Hamburg

040 – 300 68 46 44

0173 – 455 55 52

bewerbung@elbhelden-personalberatung.de