Sozialpädagoge (m/w/d) für ambulante Hilfen zur Erziehung

Eintrittsdatum: Ab sofort

Festanstellung in: Teil- und Vollzeit

Standort: Hamburg

Teamzusammenhalt, Freude bei der Arbeit und das Wohl der Familien liegen dir am Herzen? Dann werde Teil des Teams eines freien Trägers der Kinder- und Jugendhilfe, der an den Standorten Hamburg, Schleswig-Holstein und Bremen ein breit gefächertes Spektrum an Unterstützungsangeboten für Familien und junge Menschen anbietet. Durch die multiprofessionell und multiethnisch besetzten Teams werden für Familien und junge Menschen passgenaue Hilfen entwickelt.

Deine Aufgaben – Das werden deine Aufgabenbereiche sein
  • Tätigkeit als Sozialpädagogische Familienhilfe und Erziehungsbeistand nach §§ 30, 31 SGB VIII
  • Gemeinsames Erarbeiten sinnhafter Lösungswege für alltägliche Hürden und Herausforderungen
  • Beratung und Unterstützung in Erziehungsfragen der Familien
  • Förderung der Selbstständigkeit der Kinder, Jugendlichen und ihrer Angehörigen
  • Gewissenhafte Evaluation und Dokumentation des Hilfeprozesses
  • Verlässliche Zusammenarbeit mit Partner*innen, wie Behörden und dem Jugendamt
Dein Profil – Das dürfen wir von dir erwarten
  • Studium der Sozialen Arbeit bzw. Staatlich anerkannter Sozialpädagoge (m/w/d)
  • Erste Berufserfahrung in den Hilfen zur Erziehung
  • Ansicht des Familiensystems als Schlüssel zum Verhalten der Kinder und Jugendlichen
  • Konstruktiver Umgang mit Konfliktdynamiken
  • Selbstständige Organisation der Termine in den Familien
  • Motiviertes und engagiertes Einbringen in das Team
  • Zeitliche Flexibilität und Mobilität
Dein Angebot – Das können wir dir bieten
  • Start in den ambulanten Hilfen zur Erziehung
  • Gute Arbeitsbedingungen bei einem breit aufgestellten Träger
  • Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Wochenarbeitszeit von 19,5 Stunden bis 39,0 Stunden
  • Vergütung angelehnt an die Arbeitsvertragsbedingungen des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes (AVB)
  • Fachliche Weiterbildungen sowie Supervision