Sozialpädagoge (m/w/d) für ambulante Alkohol- und Drogenberatung

Eintrittsdatum: Ab sofort

Festanstellung in: Teil- und Vollzeit

Standort: Geesthacht

Eine spannende und vielseitige Tätigkeit bei einem modernen und etablierten Träger wartet auf dich. Im Bereich des Ambulant Betreuten Wohnens (ABW) werden Menschen mit Suchterkrankungen im eigenen Wohnraum unterstützt.

Deine Aufgaben – Das werden deine Aufgabenbereiche sein
  • Unterstützung von Menschen mit einer Suchterkrankung in ihrem eigenen Wohnraum im Rahmen der Einzelbetreuung
  • Anbieten von alltagspraktischen Hilfen und tagesstrukturierenden Angeboten
  • Begleitung zu Arzt- und Behördenterminen und Hilfen zur Kontaktgestaltung
  • Eigenständige Durchführung von Gruppen- und Freizeitangeboten
  • Enge Zusammenarbeit mit internen und externen Schnittstellen, um deinen Klient*innen die bestmögliche Versorgung zukommen zu lassen
  • Antragstellungen, Leistungsdokumentation, die Begleitung im Teilhabeverfahren sowie die pädagogische Begleitung
Dein Profil – Das dürfen wir von dir erwarten
  • Sozialpädagoge (m/w/d) oder Sozialarbeiter (m/w/d)
  • Erste Berufserfahrung im Bereich der Suchthilfe / Sozialpsychiatrie oder Berufseinsteiger*in
  • Spaß am flexiblen und eigenverantwortlichen Arbeiten und strukturierte Arbeitsweise
  • Teamplayer*in und Freude an der Kontaktgestaltung zu Netzwerk- und Kooperationspartner*innen
  • Besitz eines Führerscheins
Dein Angebot – Das können wir dir bieten
  • Mitgestaltung bei der konzeptionellen Weiterentwicklung des Bereichs
  • Eigenverantwortung und flexible Arbeitszeiten
  • Zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (ab 30 Wochenstunden) oder Vollzeit (39 Wochenstunden)
  • Unbefristete Anstellung
  • Vergütung nach dem Tarifvertrag KAT
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Regelmäßige Supervision und Fortbildungen