Sozialpädagoge als Wohnheimleitung (m/w/d)

Eintrittsdatum: 01.03.2023

Festanstellung in: Teil- und Vollzeit

Standort: Berlin

Eine verantwortungsvolle Position im Bereich der Wohnungsnotfallhilfe erwartet dich. Starte als stellvertretende Wohnheimleitung für ein großes Haus bei einem sozialen Dienstleistungsträger in Berlin. Das 16-köpfige Team unterstützt Männer und Frauen ab 18 Jahren, Paare, Alleinerziehende und Familien.

 

Die Stelle setzt sich zusammen aus 50% Sozialarbeit im Haus und 50% Leitungsanteil.

Deine Aufgaben – Das werden deine Aufgabenbereiche sein
  • Koordination und Sicherstellung der Instandhaltung des Hauses
  • Leitung des Hausmeister*innen-Teams
  • Koordination externer Dienstleister
  • Unterstützung der Klient*innen bei der der Grundversorgung, bei gesundheitlichen, juristischen und behördlichen Angelegenheiten
  • Abwesenheitsvertretung der Leitung
  • Belegungssteuerung
  • Wirtschaftliche Steuerung
  • Beratung der Kolleg*innen, Dienstplanung, Fort- und Urlaubsplanung
  • Gremien- und Netzwerkarbeit im Bezirk
Dein Profil – Das dürfen wir von dir erwarten
  • Sozialpädagoge (m/w/d), oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung in der Arbeit mit Wohnungslosen
  • Kenntnisse des SGB II und SGB XII
  • Koordinations- oder Leitungserfahrung
  • Motivation, Flexibilität, Engagement und Teamgeist
  • Belastbarkeit und Organisationsgeschick
  • gute Kommunikations- und Reflexionsfähigkeiten
Dein Angebot – Das können wir dir bieten
  • attraktives Gehaltspaket mit 30 Tagen Jahresurlaub
  • Jahressonderzahlungen
  • Corporate-Benefits-Rabatte 
  • Sonderkonditionen für den öffentlichen Nahverkehr
  • Leasingfahrrad
  • möblierte Wohnung für Zuziehende
  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Coaching
  • Keine Zeitarbeit
  • Keine Kosten für dich