Hausleitung Eingliederungshilfe (m/w/d)

Eintrittsdatum: Ab sofort

Festanstellung in: Vollzeit

Standort: Gardelegen

Du bist auf der Suche nach einer neuen Herausforderung mit Führungsverantwortung? Durchsetzungsvermögen, eine strukturierte Arbeitsweise und die Fähigkeit, Menschen zu motivieren, zählen zu deinen Stärken? Dann starte jetzt bei einem familiären Unternehmen im Bereich der Eingliederungshilfe im nördlichen Sachsen-Anhalt und ermögliche gemeinsam mit deinem Team die gesellschaftliche Teilhabe von Menschen mit Behinderungen.

Deine Aufgaben – Das werden deine Aufgabenbereiche sein
  • Teilweise freigestellte Leitungstätigkeit in einer intensivbetreuten Wohnform der Eingliederungshilfe
  • Verantwortungsvolle und wertschätzende Führung der Mitarbeitenden
  • Begleitung und Förderung der Bewohner*innen bei der Gestaltung ihres Alltags
  • Strukturierung des Alltags
  • Erstellung von Dienstplänen
  • Budgetverantwortung
  • Führung von Personalgesprächen
  • Planung von Projekten
  • Überprüfung von Förderplänen und Zielsetzungen
Dein Profil – Das dürfen wir von dir erwarten
  • Eine erfolgreich abgeschlossene pädagogische Berufsausbildung als Erzieher (m/w/d), Heilerziehungspfleger (m/w/d), Sozialpädagoge (m/w/d), Heilpädagoge (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Eingliederungshilfe
  • Idealerweise erste Leitungserfahrung
  • Fundierte pädagogische Fachkenntnisse
  • Ausgeprägte Führungskompetenz und Durchsetzungsvermögen
  • Interesse an betrieblichen Prozessen
  • Motivation, Strukturen zu verändern und zum Fortschritt beizutragen
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Bereitschaft, hauptsächlich in den Nachmittags- und Abendstunden zu arbeiten
Dein Angebot – Das können wir dir bieten
  • Abwechslungsreiche Führungsposition in einer Wohnform im Bereich der Eingliederungshilfe
  • Anstellung in Vollzeit mit mindestens 35 Wochenstunden
  • Ein wertschätzendes Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien
  • Flexibler Starttermin nach Absprache
  • Leistungsgerechte Vergütung in Anlehnung an den TV-L
  • 29 flexibel planbare Urlaubstage
  • Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen