Sozialpädagoge (m/w/d) für trägereigenen Wohnraum ohne Nachtdienste

Eintrittsdatum: Ab sofort

Festanstellung in: Teilzeit

Standort: Hamburg

Du hast Lust, Jugendliche ab 16 Jahren in ihrer Verselbstständigung und sozialen Entwicklung zu fördern? Dann starte bei einem mordernen Träger im Hamburger Süden. Gemeinsam mit einem/einer weiteren Sozialpädagog*in bist du in einem Büro tätig und für 3 Jugendliche verantwortlich. 

Deine Aufgaben – Das werden deine Aufgabenbereiche sein
  •  Arbeit in einer Jugendwohnung mit Jugendlichen ab 16 Jahren
  • Unterstützung bei der eigenständigen Haushaltsführung
  • Verfolgung des Ziels der Verselbstständigung
  • Kooperation mit dem Jugendamt und weiteren Institutionen 
  • Zusammenarbeit mit den Herkunftsfamilien 
  • Interventionen bei akuten Krisensituationen
  • Führen von Einzel- und Gruppengesprächen
  • Planung und Durchführung von gemeinsamen Freizeitaktivitäten 
  • Dokumentation des Hilfeprozesses
  • Umsetzung und Überprüfung der vereinbarten Ziele 
Dein Profil – Das dürfen wir von dir erwarten
  • Abgeschlossenes Studium in Sozialpädagogik / Soziale Arbeit oder ein gleichwertiger Hochschulabschluss
  • Staatlich anerkannter Erzieher mit einschlägiger Berufserfahrung
  • Wünschenswert: Berufserfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe 
  • Freude an der Zusammenarbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen
  • Flexibilität und Verlässlichkeit 
  • Bereitschaft, bei Bedarf im Schichtdienst zu arbeiten
  • Teamfähig, empathisch und strukturiert
  • Wertschätzender Umgang
Dein Angebot – Das können wir dir bieten
  • Tätigkeit als pädagogische Fachkraft 
  • Beginn in Teilzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag 
  • Vergütung nach TV-L 
  • Kein Nachtdienst 
  • Sonderkonditionen für das HVV-ProfiTicket sowie für Sport- und Fitnessclubs 
  • Präventionsprogramme im Bereich Arbeits- und Gesundheitsschutz 
  •  Regelmäßige Beratungen und Supervisionen