Elbhelden – Recruiting für Pädagogik und Soziale Arbeit

+++ Bewerbungsgespräche am Telefon +++ von zuhause aus +++ kontaktlos bewerben +++ sicher vor Corona +++

Sozialpädagoge (m/w/d) für ambulante Familienhilfe und AFT

Voll- oder Teilzeit

image_pdf

  • Job Nummer 337 2
  • Fachbereich Kinder- und Jugendhilfe

Beschreibung

3 / 100

Tiergestütztes und sozialraumorientiertes Arbeiten bereiten dir Freude? Werde Teil eines beständigen ambulanten Teams im Westen Hamburgs. In den Bezirken Eimsbüttel und Altona wirst du im Bereich der Familienhilfe und der Erziehungsbeistandschaft eingesetzt. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Familien mit psychisch erkrankten Eltern oder Kindern.

 

Sozialpädagoge (m/w/d) für ambulante Familienhilfe und AFT

 

in Teilzeit ab 25 Wochenstunden oder Vollzeit zum nächstmöglichen Termin

 

Deine Aufgaben

  • In der sozialpädagogischen Familienhilfe und in der Erziehungsbeistandschaft wirst du gemäß §§ 27 / 30, 31 SGB VIII tätig.
  • Du berätst die Familien und ihre Kinder in Erziehungsfragen und gemeinsam meistert ihr alltägliche und herausfordernde Situationen.
  • Mit deinen Klient*innen arbeitest du an gemeinsamen Zielvorstellungen.
  • Bei deiner Tätigkeit behältst du die Fähigkeiten und Ressourcen jedes Familienmitgliedes stets im Blick.
  • Durch tiergestützte Angebote hast du die Chance die Familien und ihre Kinder zusätzlich zu unterstützen.
  • Bei passender Weiterbildung übernimmst du zusätzlich Fälle in der Aufsuchenden Familientherapie.
  • Mit dem Jugendamt und weiteren Netzwerkpartnern bist du in Kontakt.

 

Dein Profil

  • Du bist staatlich anerkannter Sozialpädagoge (m/w/d) oder Diplom- (Sozial-) Pädagoge (m/w/d).
  • Mit einem erfolgreich abgeschlossenen Studium der Erziehungswissenschaft oder als Kindheitspädagoge (m/w/d) kannst du dich ebenso bewerben.
  • Bestenfalls bringst du eine systemische oder therapeutische Weiterbildung mit.
  • Andernfalls besitzt du die Bereitschaft eine solche zu absolvieren.
  • Erste Berufserfahrung im Bereich der ambulanten Hilfen wären ideal.
  • Netzwerkarbeit und sozialraumorientiertes Arbeiten bereiten dir Freude.
  • Du zeichnest dich durch Engagement und Improvisationstalent aus.
  • Organisation und Flexibilität gehören ebenso zu deinen Charaktereigenschaften.
  • Ein humorvolles Miteinander im Team ist dir von Bedeutung.

 

Dein Angebot

  • Die Termine mit den Familien kannst du dir flexibel einteilen.
  • Zum nächstmöglichen Zeitpunkt kannst du mit einer Wochenarbeitszeit ab 25 Stunden beginnen. Eine Vollzeittätigkeit ist ebenfalls möglich.
  • Einmal wöchentlich triffst du dich mit deinen Kolleg*innen in Form von Team-Meetings, Supervisionen oder kollegialer Beratung.
  • Fachliche Weiterbildungen werden mit 500 € jährlich unterstützt und vom Träger angeboten.
  • Mit Abschluss einer systemischen oder therapeutischen Weiterbildung hast du die Möglichkeit in der Aufsuchenden Familientherapie tätig zu werden.
  • Du kannst deine Dokumentationen und Vorbereitungen bequem von zu Hause erledigen. Ein Diensthandy und -tablet steht dir hierfür zur Verfügung.
  • Dir wird ein Jobticket, oder alternativ Kilometergeld, bereitgestellt und der Träger beteiligt sich an der Altersversorgung.
  • Außerdem erhältst du 30 Tage Jahresurlaub.

 

Du kannst dich auf unterschiedlichen Wegen bei uns bewerben. Am besten nutzt du dazu unser Onlineformular, die Post oder sende uns deine Bewerbungsunterlagen ganz einfach per E-Mail zu. Bitte gib bei deiner Bewerbung die Nummer des Stellenangebotes an: EW-337-2. Bei Fragen melde dich gern bei uns.

 

Elbhelden GmbH
Überseeallee 1, 20457 Hamburg
Franziska Klaunig
040 – 300 68 46 47
0173 – 344 44 42
bewerbung@elbhelden-personalberatung.de

Erforderliche Eigenschaften