Elbhelden – Recruiting für Pädagogik und Soziale Arbeit

+++ Bewerbungsgespräche am Telefon +++ von zuhause aus +++ kontaktlos bewerben +++ sicher vor Corona +++

Gruppenleitung (m/w/d) für Wohngruppe Schwerpunkt Familienarbeit

Vollzeit

image_pdf

  • Job Nummer 321 21
  • Fachbereich Kinder- und Jugendhilfe

Beschreibung

Ein traditioneller und ebenso moderner Kinder- und Jugendhilfeträger mit kirchlichen Verbandsstrukturen würde gut zu dir passen? In Hamburg und deutschlandweit arbeiten Teams in stationären, teilstationären und ambulanten Angeboten mit dem Ziel den Kindern und Jugendlichen ein selbstwirksames, zufriedenes und eigenverantwortliches Leben zu ermöglichen. Wir suchen dich für eine stationäre Wohnform mit dem Schwerpunkt Familienarbeit im Landkreis Harburg.

Gruppenleitung (m/w/d) für Wohngruppe Schwerpunkt Familienarbeit

in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt oder nach Absprache.

 

Deine Aufgaben

  • Du leitest eine Gruppe einer stationären Einrichtung mit sieben Jugendlichen vom zehnten bis zu ihrem siebzehnten Lebensjahr gem. § 34 SGB VIII.
  • Im Team begleitet und fördert ihr gemeinsam die Rückführung in ihre Herkunftsfamilien, die Verselbstständigung oder ihr begleitet sie bei weiterführenden Maßnahmen.
  • Die Deeskalation von Krisensituationen und die Beratung von Eltern oder der Familie gehören ebenso zu deinen Aufgaben
  • Du bist für die Kontrolle der konzeptionellen Leistungen zuständig und übernimmst die Kooperation mit dem Jugendamt.
  • Die Teamverantwortung und -entwicklung wird dir übertragen.

 

Dein Profil

  • Du bist Diplom-Sozialpädagoge (m/w/d), staatlich anerkannter Sozialpädagoge (m/w/d), Kindheitspädagoge (m/w/d) oder Heilpädagoge (m/w/d)
  • Berufserfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe ist wünschenswert.
  • Ein sicheres pädagogisches und fachliches Handeln bringst du mit.
  • Klare und ebenso wertschätzender Kommunikation sind dir wichtig.
  • Du bist flexibel und spontan.
  • Ein großes Verantwortungsbewusstsein, Engagement und Selbstständigkeit zeichnen dich aus.
  • Du besitzt einen Führerschein der Klasse B.

 

Dein Angebot

  • Du leitest eine Gruppe einer stationären Einrichtung mit Schwerpunkt der Familienarbeit mit Jugendlichen ab zehn Jahren gem. § 34 SGB VIII.
  • Der Träger legt viel Wert auf fachliche Weiterbildung, externe Beratung und Supervision.
  • Das Gehalt ist super: Die Vergütung erfolgt nach dem AVR Diakonie Deutschland.
  • Du erhältst Zusatzleistungen wie eine Altersversorgung bei der kirchlichen Zusatzversorgungskasse, die sehr attraktiv gestaltet ist.
  • Deine Wochenarbeitszeit beträgt 40 Stunden.
  • Dein Jahresurlaub beträgt 30 Tage.
  • Du kannst nach Absprache beginnen.

 

Du kannst dich auf unterschiedlichen Wegen bei uns bewerben. Am besten nutzt du dazu unser Onlineformular, die Post oder sende uns deine Bewerbungsunterlagen ganz einfach per E-Mail zu. Bitte gib bei deiner Bewerbung die Nummer des Stellenangebotes an: EW-321-21. Bei Fragen melde dich gern bei uns.

 

Elbhelden GmbH
Überseeallee 1, 20457 Hamburg
Franziska Klaunig
040 – 300 68 46 47
0173 – 344 44 42
bewerbung@elbhelden-personalberatung.de

Erforderliche Eigenschaften