Elbhelden – Recruiting für Pädagogik und Soziale Arbeit

+++ Bewerbungsgespräche am Telefon +++ von zuhause aus +++ kontaktlos bewerben +++ sicher vor Corona +++

Bereichsleitung (m/w/d) für zwei Standorte der Suchtberatung

Voll- oder Teilzeit

image_pdf

  • Job Nummer 331
  • Fachbereich Leitungspositionen

Beschreibung

5 / 100

Eine neue Herausforderung bei einem breit aufgestellten und etablierten Arbeitgeber in der Suchtberatung wartet auf dich. Starte in einem multiprofessionellen Team mit positivem Arbeitsklima und unterstütze erkrankte Menschen in der persönlichen Stabilisierung und sozialen Teilhabe. Neben der teilstationären und ambulanten Suchtberatung werden weitere Maßnahmen in der Pflege, Kinder- und Jugendhilfe sowie Eingliederungshilfe angeboten. Wir suchen eine

Bereichsleitung (m/w/d) für zwei Standorte der Suchtberatung

ab sofort mit mindestens 30,0 Wochenstunden.

 

Deine Aufgaben

  • Die Bereichsleitung für die Beratungsstelle mit zwei Standorten wird dir übertragen.
  • Neben der Budgeterstellung und -verantwortung werden dir betriebswirtschaftliche Zielsetzungen übertragen.
  • Die fortlaufende konzeptionelle Optimierung der Einrichtungen behältst du im Blick.
  • Deinem multiprofessionellen Team stehst du als fachliche Unterstützung und in Krisensituationen beratend zur Seite.
  • Die Interessen der Beratungsstelle vertrittst du als Ansprechpartner in Ausschüssen sowie Gremien.
  • Du kooperierst mit den zuständigen Behörden, Institutionen und weiteren Akteuren.

 

Dein Profil

  • Du bist Sozialpädagoge / Sozialarbeiter (m/w/d) oder verfügst über eine vergleichbare Qualifikation.
  • Idealerweise hast du eine suchttherapeutische Ausbildung absolviert.
  • Als Führungskraft in der Suchtberatung konntest du bereits erste Berufserfahrung sammeln.
  • Betriebswirtschaftliches Denken, strukturiertes Arbeiten und Verantwortungsbewusstsein zeichnen dich aus.
  • Breitgefächertes Fachwissen des SGBs und des Suchthilfesystems bilden den Rahmen deiner Arbeit.
  • Du verfügst über ein souveränes Auftreten und gestaltest dein Arbeitsumfeld gerne mit.

 

Dein Angebot

  • Als Bereichsleitung der Suchtberatungsstelle startest du in positivem Betriebsklima.
  • Flache Hierarchien und ein regelmäßiger Austausch mit anderen Bereichsleitungen erwarten dich.
  • Die Vergütung erfolgt nach KAT.
  • Zusätzlich erhältst du eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Es kann ab sofort mit mindestens 30,0 Wochenstunden losgehen.
  • Dir stehen diverse Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten des Trägers zur Verfügung.

 

Du kannst dich auf unterschiedlichen Wegen bei uns bewerben. Am besten nutzt du dazu unser Onlineformular, die Post oder sende uns deine Bewerbungsunterlagen ganz einfach per E-Mail zu. Bitte gib bei deiner Bewerbung die Nummer des Stellenangebotes an: EW-331. Bei Fragen melde dich gern bei uns.

Elbhelden GmbH
Überseeallee 1, 20457 Hamburg
Kristina Meier
040 – 300 68 46 48
0172 – 593 49 52
bewerbung@elbhelden-personalberatung.de